Schriftgröße: normal + groß + größer
 

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Marktgemeinde Haunetal, den 17.03.2020

Termine nur nach Absprache


 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

aufgrund der aktuellen Entwicklung sind alle Institutionen, aber auch Sie, dazu aufgerufen, ihren Beitrag dazu zu leisten, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und somit vor allem die älteren und gesundheitlich belasteten Mitbürgerinnen und Mitbürger so gut wie möglich zu schützen und damit die Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems zu unterstützen.

 

Wir bitten daher um Verständnis, dass wir uns dazu entschieden haben, unsere Verwaltung für den Publikumsverkehr generell zu schließen.

 

Termine sollten auf Telefonate beschränkt werden. Unvermeidliche Notfälle und unaufschiebbare Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen erfordern, bleiben davon ausgenommen. Vor einem anstehenden Besuch ist ein Telefonkontakt notwendig.

 

Alle Besucher haben sich namentlich mit Adresse und Telefonnummer beim Besuch in den Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung registrieren zu lassen. Dies dient dazu, eine etwaige Infektionskette verfolgen zu können. Diese Daten dürfen erfasst werden, weil sie zur Eindämmung einer Pandemie nach dem Infektionsschutzgesetz erforderlich sind. Selbstverständlich ist der Datenschutz gewährleistet.

 

Wir sind aufgerufen, diese außergewöhnliche Situation gemeinsam zu meistern. Wir bauen deshalb auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Gemeindeverwaltung