Schriftgröße: normal + groß + größer
 

„Ein bisschen was für die Seele in Holzheim“

08.06.2021

Eigentlich sollte es schon das 2. Haunetaler Hofkonzert mit Laurenz Wenk, Saxophonist aus Sorga werden. Aber das Schletzenröder Hofkonzert lag noch zu ungünstig in dieser Zeit. Um alles Corona-konform und sicher zu gestalten, traf man sich in Holzheims Dorfmitte und genoss die 60-minütige musikalische Reise von Jazz, Klassik, Blues, Tango und mehr. Das Wetter hielt bis zur Zugabe und die Laune war prima! Ende des Monats (am 27.06.2021 ab 15.30) geht’s dann weiter nach Mauers und am Sonntag, den 4. Juli spielt der Musikstudent dann noch einmal in Neukirchen ab 15.30 Uhr auf. Hoffentlich dann im geplantem Format mit Kaffee und Kuchen! Weitere Infos folgen!

Holzheim

 

 

Bild zur Meldung: Laurenz Wenk