Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Gedenktafel erinnert an die Kriegsgefallenen von Schletzenrod

Was es auf anderen Friedhöfen seit vielen Jahren gibt, fehlte in Schletzenod bislang. Eine Gedenktafel für die Gefallenen der beiden Weltkriege aus dem Ort. Marco Schmidt hatte sich mit der Idee an den Ortsbeirat und Bürgermeister Timo Lübeck gewandt, die das Projekt spontan umsetzten. An der Friedhofshalle wird nun an Johannes Güldner, Wilhelm Heinz, Friedrich Koch, Philipp Koch und Adam Schäfer erinnert, die im 1. Weltkrieg ihr Leben verloren. Ebenso an Hans Güldner, Valentin Güldner, Johann Most, Heinrich Raabe, Hans Schäfer, Wilhelm Schäfer und Adam Schmidt, die im 2. Weltkrieg starben. Bürgermeister Timo Lübeck: „Leider hat das Thema Krieg momentan wieder traurige Aktualität. Umso mehr freut es mich, dass wir jetzt auch ein Schletzenrod eine Erinnerung an die Gefallenen haben, die uns mahnen soll, wie wichtig Frieden, Freiheit und Demokratie sind.“

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 20. März 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen